Chicorée-Salat

ZUBEREITUNG

Step 1

1/2  Tasse rote Linsen und eine Möhre in einem Topf in Ghee oder Kokosöl anrösten und mit der doppelten Menge Wasser ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten bei niedrigster Stufe köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack leicht würzen und abkühlen lassen. 

Step 2

Chicorée halbieren, vom Strunk entfernen, und klein schneiden. 1 Orange auspressen.

Step 3

Orangensaft, Balsamico, Walnussöl, Honig, Salz, Pfeffer und Senf zu einem Dressing vermengen.

Step 4

Petersilie und Walnüsse grob hacken. Chicorée Salat mit den Linsen und dem Dressing vermengen. Walnüsse darüber verteilen und mit frischer Petersilie garnieren.

 

TIPPS FÜR DOSHAS

Für Vata-Typen gerne noch ein paar filetierte Orangenstücke in den Salat geben. Vata mag es sauer.

Wer etwas mehr Pitta hat, sollte diesen Salat immer mit Linsen kombinieren, um die Säure zu binden. Je nachdem wie sauer die Orangen sind, kann auch der Balsamico-Essig weggelassen werden.

Kapha-Typen können mit etwas Chili diesen Salat für sich noch anregender machen.

 

ZUTATEN:

Für 2 Portionen

  • ca. 2 Chicorée
  • 1 Orange
  • 1 EL Honig
  • 1/2 EL Balsamico
  • 2 EL Walnussöl
  • 1 Tasse Linsen
  • 1 Möhre
  • Salz & Pfeffer
  • Senf
  • 20 g Walnüsse
  • frische Petersilie

 

MEIN NEWSLETTER

Verpasse keine wertvollen Tipps und Rezepte mehr! Trage Dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter ein. Du bekommst 2x im Monat eine E-Mail von mir mit aktuellen Ayurveda-Tipps, Rezept-Ideen und allem rund um das Thema typgerechte Ernährung.

ERHALTE MEINE ERNÄHRUNGSTIPPS